Nachrichten aus der Gesellschaft  

Webthemen

Qualitätsblog seit 2004   mehr ...

Visionen statt Angst

Donald Trump liefert Steilvorlagen am Fließband. Man könnte gerade so schön über den durchgeknallten Faschisten, der jederzeit einen Atomkrieg auslösen könnte, referieren. Drüben wird gepoltert, hier wird zurückgepoltert. Bäng! Zeigen, dass man Eier hat. Die andere Möglichkeit: Zeigen, dass man …   mehr ...

Meine acht Lieblings-Podcasts

Von meiner täglichen Dosis Deutschlandfunk am frühen Morgen abgesehen finde ich lineares Radiohören oft unerträglich. Wie schön, dass es Podcasts gibt. Hören, was ich wirklich hören will, ganz ohne „Hits der 80er und 90er & super Gewinnspiele“-Trash. Seit rund zehn …   mehr ...

Ausnahmezustand

Bloggen wie 2007, mal nur einen Clip posten.   mehr ...

Die durchwachsene 2016-Bilanz

2016 war scheiße. Jedenfalls global oder politisch betrachtet. Kein essenzieller Lichtblick kommt mir spontan in den Sinn, negative Ereignisse umso mehr: AfD bei Landtagswahlen zweistellig, die Rechte ist in ganz Europa auf dem Vormarsch und regiert bereits in Polen und …   mehr ...

Journalismus: Allheilmittel Crowdfinanzierung?

Romantik, ausdrücklich nicht als Schimpfwort gemeint, ist mir nicht ganz fremd und darum mag ich Crowdfunding. Umso schöner ist der Gedanke einer Crowd-Finanzierung und Beteiligung, wenn ein faires Geschäftsmodell entsteht und dadurch der gute Zweck ermöglicht oder etwas Institutionelles wie …   mehr ...

Die Paywall rückt näher, die Chance für alternativen Journalismus auch?

Die Zukunft und damit die Finanzierung des Journalismus ist nahezu weltweit ein Dauerbrenner-Thema und das Zeitungssterben findet vielerorts schon statt. Manche Regionen in Deutschland verfügen schon heute über keinen Lokaljournalismus mehr. Vergleichsweise sind wir da in Oldenburg noch in einer …   mehr ...

Social Media-Wahlkampf: Jürgen Krogmann versus Christoph Baak

Was mit Medien haben beide schon einmal gemacht. Die Grundlagen für Medienarbeit bringen die Stichwahl-Kandidaten für das Oldenburger Oberbürgermeisteramt Jürgen Krogmann (SPD) und Christoph Baak (CDU-nominiert) also mit. Aber wie sieht es mit deren Social Media-Arbeit im Wahlkampf aus? Während …   mehr ...

#OBWahl14 in Oldenburg: die vergeigte Social Media-Kampagne

Als Parteiloser hat man ja nicht oft die Ehre, Mitglied eines Wahlkampfteams zu sein. Wenn aber mit Marion Rieken eine ebenso parteilose Kandidatin mit guten Absichten für die Grünen bei einer Oberbürgermeisterwahl antritt, ist man nahezu aufgefordert, mit anzupacken. So …   mehr ...

Wie rechtsradikale Social Media-Grafiken funktionieren

Es gibt Bekannte und Freunde aus früheren Zeiten, die ich heute bei Facebook anhand ihrer Sprüche nicht wiedererkenne. So tauchte heute diese Grafik in meiner Timeline auf. Wenn es zum Beispiel um Fußball geht, störe ich mich schon lange nicht …   mehr ...

Der Petitionen-Tsunami: Warum wir abrüsten müssen

Na, über wie viele Online-Petitionen seid ihr heute schon gestolpert? Ob gegen Lanz, gegen Sommerzeit oder für Hebammen, irgendwas ist ja immer und es ist ja so schön einfach geworden. Mussten Aktivisten früher noch ins Wendland fahren, um sich kurz …   mehr ...

 
Tipps  

Fotobuch statt Fotoalbum!

Fotobuch-Profi

48 Seiten A4-
(ca. 96 Bilder zu 10x15cm)

Individueller Inhalt,
Einband & Buchrücken

Satte & brilliante Farben

Detailreicher 2400 DPI Druck

NUR 29,95 €




Befreien Sie Ihre Digital-Fotos aus der digitalen Welt!

CITYin als Lesezeichen · CITYin als Startseite · Impressum/Haftung [aktualisiert am 27.07.2017]