Nachrichten aus der Gesellschaft  

tagesschau.de - Die Nachrichten der ARD

tagesschau.de   mehr ...

Brexit-Minister in Brüssel: Zwischen "bestem Deal" und Scheitern

Die Zeit wird knapp, darin waren sich der neue Brexit-Minister Raab und EU-Chefunterhändler Barnier bei ihrem ersten Treffen einig. Während Raab vom "besten Deal" sprach, warnt die EU vor dem Scheitern. Von Karin Bensch.   mehr ...

Weißes Haus: Trump will Putin im Herbst treffen

US-Präsident Trump will Kremlchef Putin zu einem Treffen in Washington zwischen September und Dezember einladen. Über die Inhalte der Gespräche in Helsinki gibt es hingegen weiterhin kontroverse Debatten.   mehr ...

Angriff auf Demo: Macrons prügelnder Mitarbeiter

Eine Prügelattacke auf einen Demonstranten hat ein spätes Nachspiel: Ein Mitarbeiter von Frankreichs Präsidenten ist Monate nach der Tat ins Visier der Ermittler geraten - und bringt damit auch Macron in die Bredouille. Von Marcel Wagner.   mehr ...

Fall Skripal: Verdächtige identifiziert - oder nicht?

Erst hieß es in Großbritannien, man habe im Fall Skripal Verdächtige des Giftanschlags identifiziert. Nun erklärte der Staatssekretär für Sicherheit, Wallace, dies seien nur "wilde Spekulationen".   mehr ...

Spanien zieht Haftbefehl gegen Puigdemont zurück

Der Haftbefehl wurde zurückgezogen: Spanien besteht nicht mehr darauf, dass Deutschland den katalanischen Ex-Präsidenten Puigdemont ausliefert. Damit kann er sich zumindest außerhalb Spaniens frei bewegen.   mehr ...

Trügerische Hoffnung aus Pseudo-Verlagen

Sie hatte Krebs und die Chancen auf Heilung standen schlecht: Da stieß Moderatorin Miriam Pielhau im Internet auf ein angebliches Wundermittel. Doch die Studien waren wenig wissenschaftlich. Von P. Hornung und S. Eckert.   mehr ...

Waldbrände in Schweden breiten sich aus

Nach Wochen der Trockenheit und Hitze sind in Schweden mehr als 40 Waldbrände ausgebrochen. Mit internationaler Hilfe werden sie eingedämmt. Dennoch steht die Regierung unter Druck. Von Carsten Schmiester.   mehr ...

tagesthemen-Reportage: Die neue Emanzipation der Flüchtlingsfrauen

Das Leben in Deutschland verändert auch die Ehen syrischer Flüchtlinge. Viele Frauen entdecken neue Freiheiten und emanzipieren sich. Für manche Männer ist dies nur schwer zu ertragen. Von Angelika Henkel und Rochdi Chiahi.   mehr ...

Umstrittenes Gesetz: Israel als jüdischer Nationalstaat

Für die einen ist es ein "Schlüsselmoment", für andere der "Tod der Demokratie": In Israel gilt nun ein Gesetz, das das Jüdische betont und das Arabische herabstuft. Die umstrittenste Klausel wurde entschärft.   mehr ...

Open-Arms-Schiff läuft Mallorca an

Das Open-Arms-Rettungsschiff, das eine Überlebende und zwei verstorbene Flüchtlinge an Bord genommen hat, kann Mallorca ansteuern. Zuvor hatte die NGO abgelehnt, in Italien anzulanden. Grund sind Äußerungen des Innenministers.   mehr ...

EU verklagt Ungarn wegen Asylgesetz vor dem EuGH

Die EU-Kommission klagt vor dem Europäischen Gerichtshof gegen Ungarn: Das Land weigert sich, seine Asylgesetze europäischem Recht anzupassen. Unter anderem stellt es "Beihilfe zu illegaler Migration" unter Strafe.   mehr ...

Einkommen in Deutschland: Wohlstand unterschiedlich verteilt

Auch wenn in Deutschland das Wirtschaftswachstum steigt, stagniert das Wohlstandsniveau - so das Ergebnis einer Studie der Böckler-Stiftung. Hauptgrund sei, dass sich die Einkommen immer weiter auseinander entwickelten.   mehr ...

Umtausch: Ikea nimmt nur noch Neuware zurück

Produkte zurückbringen, auch wenn sie benutzt sind - das geht bei Ikea bald nicht mehr. Künftig soll es eine Erstattung nur noch bei neuer Ware geben. Offenbar war der Missbrauch zu groß.   mehr ...

Verbraucherrechte: Was muss der Händler zurücknehmen?

Ikea will nur noch bei unbenutzten Produkten Geld erstatten - auch, um den Missbrauch einzudämmen. Wie ist der Umtausch von Waren geregelt? Christoph Kehlbach über die Rechte der Kunden.   mehr ...

Zuckerberg zu Richtlinien: Holocaust darf auf Facebook geleugnet werden

Facebook-Gründer Zuckerberg will Beiträge von Holocaust-Leugnern nicht aus der Plattform löschen lassen. Er sei zwar selbst Jude, aber solange man nicht zu Gewalt aufrufe, dürfe man auch Falsches behaupten.   mehr ...

Rund jeder Sechste kann sich keine Urlaubsreise leisten

Wenigstens eine Woche pro Jahr in den Urlaub fahren - für die meisten Deutschen ist das selbstverständlich. Etwa jeder Sechste muss allerdings zuhause bleiben - aus finanziellen Gründen.   mehr ...

Neues aus dem ARD-Hauptstadtstudio

Was ist los auf dem politischen Parkett in Berlin? Was wird diskutiert in den Parteien, im Bundestag, im Bundesrat oder auch im Kanzleramt - und wie ist dies alles zu bewerten? Die Korrespondenten im ARD-Hauptstadtstudio informieren darüber in diesem Blog.   mehr ...

Zeitgeschichte: Die Tagesschau vor 20 Jahren

Wie sah die Welt vor 20 Jahren aus? Welche Themen bestimmten die politische Debatte? Wer war damals wichtig? Die Tagesschau bietet einen wertvollen Einblick in die jüngere Zeitgeschichte. Tagesschau.de dokumentiert sie Tag für Tag mit den 20-Uhr-Ausgaben.   mehr ...

Steinmeier fordert neues europäisches Selbstbewusstsein

Bundespräsident Steinmeier fordert angesichts der Anti-EU-Politik des US-Präsidenten mehr Selbstbewusstsein von Europa: Sonst spielten auch die großen europäischen Staaten bald keine Rolle mehr.   mehr ...

Bundeswehr: Operation Fitness

Vor einem Jahr starb ein Bundeswehr-Rekrut bei einem Übungsmarsch - womöglich an körperlicher Überforderung. Nun will das Heer die Grundausbildung neu organisieren. Ein Pilotprojekt bietet mehr Sport. Von Christian Thiels.   mehr ...

Kommentar: Wenigstens reden wir wieder darüber

Mit seinem Zynismus bedient Innenminister Seehofer die "besorgten Bürger" und schlägt allen vor den Kopf, die sich um Integration bemühen, meint Anja Reschke. Allerdings stoße er eine überfällige Diskussion wieder an.   mehr ...

Belgischer Luftraum vorübergehend gesperrt

Der belgische Luftraum war am Nachmittag gesperrt. Grund war laut Luftfahrtaufsicht eine technische Störung. Zwei Stunden lang durften keine Flugzeuge über das Land fliegen.   mehr ...

Russland: Proteste gegen Putins Rentenreform

Das Renteneintrittsalter in Russland soll deutlich angehoben werden. Im Volk kommt das nicht gut an, der Zorn auf die Regierungsspitze wächst. Auch, weil viele Russen vor der Verrentung sterben. Von Demian von Osten.   mehr ...

EU führt Schutzzölle auf Stahl ein

Die EU setzt anhand der US-Importzölle auf Stahl und Aluminium auf Selbstschutz und erhebt nun selbst höhere Zölle auf Stahl. Stimmen aus der Wirtschaft zufolge hat der europäische Markt das auch dringend nötig.   mehr ...

Syrien: Belagerte Dörfer evakuiert

In Nordsyrien sind zwei jahrelang belagerte Dörfer evakuiert worden, im Gegenzug soll die Assad-Regierung Gefangene freilassen. Im Süden geben Rebellen ein Gebiet nahe der israelischen Grenze auf.   mehr ...

Ausnahmezustand in Türkei beendet

In der Nacht ist der Ausnahmezustand in der Türkei ausgelaufen, zwei Jahre nach dem gescheiterten Putschversuch. Doch ein Ende der restriktiven Politik von Präsident Erdogan ist trotzdem nicht abzusehen.   mehr ...

Betrogene Anleger: Milliarden-Abzocke durch Online-Broker

Sie versprechen das große Geld und handeln mit hochriskanten Finanzprodukten: Unseriöse Online-Broker locken Millionen Kunden. Wie sie arbeiten und wer ihre Opfer sind, zeigt die Multimedia-Reportage.   mehr ...

Marktwert: Amazon jagt Apple

Amazon ist auf Höhenflug: Zuletzt stieg der Marktwert des Konzerns auf mehr als 900 Milliarden US-Dollar - damit ist Amazon erst das zweite Unternehmen, das diese Marke durchbrochen hat.   mehr ...

Streik des Kabinenpersonals: Ryanair sagt 600 Flüge ab

Nach den irischen Piloten streiken bei Ryanair nun die Flugbegleiter in mehreren europäischen Ländern. Der Billigflieger sagt deshalb für die kommende Woche 600 Flüge ab.   mehr ...

Boeing darf die neue "Air Force One" bauen

Die "Air Force One" ist legendär, aber schon in die Jahre gekommen. Bald wird es zwei neue Flugzeuge für den US-Präsidenten geben: Boeing erhielt den milliardenschweren Auftrag. Trump brachte dabei seine Wünsche ein.   mehr ...

 
Tipps  

Fotobuch statt Fotoalbum!

Fotobuch-Profi

48 Seiten A4-
(ca. 96 Bilder zu 10x15cm)

Individueller Inhalt,
Einband & Buchrücken

Satte & brilliante Farben

Detailreicher 2400 DPI Druck

NUR 29,95 €




Befreien Sie Ihre Digital-Fotos aus der digitalen Welt!

CITYin als Lesezeichen · CITYin als Startseite · Impressum/Haftung [aktualisiert am 20.07.2018]